GLORIA AMELIA

Gloria_Yogamoves_BekafotografiertEmotionen_1.jpg

Bewegung, Bewegung, Bewegung - seit Gloria denken kann, stellte dies für sie einen wichtigen Teil ihres quirligen Da-seins dar. Vor 6 Jahren kam sie während einem Sozialeinsatz in Indien zum ersten Mal mit der yogischen Philosophie und Praxis in Kontakt und liess sich auf das Abenteuer YOGA ein.

Sie setzte ihre Unterrichts-Praxis im „yoga-moves“ in Winterthur und in the „yoga place“ in Zürich fort und absolvierte im Jahr 2018 eine Hatha-Yoga Ausbildung bei Everett Newell.

„Yoga begeistert mich auf allen Ebenen - genau so wie die gemeinsame Praxis und das Lernen von- und miteinander. Den umfassenden Ansatz von Körper Geist und Seele, dynamischen, spielerischen, kraftvollen und genau ausgerichteten Asana- und Pranayama Praktiken bilden den Fokus meines Unterrichts. Die wertschätzende Zusammenarbeit mit deinem Körper und deinem Geist ist mir ein grosses Anliegen und bilden den Rahmen unserer gemeinsamen Praxis – ganz unter dem Motto: Matte ausrollen, ankommen, still werden, loslegen!”