Ursina Vetsch

Herz voran, das war schon immer Ursina. So geht sie auf Menschen zu und so begegnete sie damals 2007 auch dem Yoga. Aus dieser Begegnung entwickelte sich in kurzer Zeit eine Leidenschaft, die alles bisher Bekannte übertraf und ihr Zugang zu Ruhe, Zuversicht und Gelassenheit ermöglichte.

Ursina hat bei sich selbst erfahren, dass die Verbindung mit dem eigenen Selbst mittels physischer und mentaler Übungen auf gesunde Weise mit Widerständen konfrontiert und hilft, mit diesen umzugehen. Sie versucht, bei sich selbst und anderen genau hinzuhören und hinzuschauen.

2011 absolvierte sie das Yoga Alliance 200 hours Teacher Training bei Planet Yoga. Nichts freut sie mehr, als zu beobachten, wie ihre SchülerInnen ein neues Körpergefühl entwickeln und einen liebevollen Umgang mit sich selbst in den Alltag tragen.

Ursinas Vinyasa-Klassen sind fliessend und kraftvoll, gefolgt von einer ruhigen Dehnungs- und Entspannungsphase.