Der ayurvedische Tagesrhythmus - dein Energiefluss

  • yogamoves 61 Steinberggasse Winterthur, ZH, 8400 Switzerland

Der Tagesrhythmus aus ayurvedischer Sicht

Aus ayurvedischer Sicht wird das Leben von unterschiedlichen Zyklen bestimmt, welche einen unmittelbaren Einfluss auf uns haben. Je nach Tages- und Jahreszeit werden unsere Bio-Energien Vata, Pitta oder Kapha angeregt. 

Durch das Verstehen dieser Bio-Uhr und das Ausrichten unserer Lebensweise können wir auf die tageszeitlichen Auf und Ab's Einfluss nehmen und so unseren Energie- und Leistungsspiegel auf optimale Weise steuern. So folgen wir ganz natürlich einem Tagesrhythmus, der uns zu mehr Freude, Kraft und Entspannung verhilft und uns aus unserem vollen Potential schöpfen lässt.

Nach einem theoretischen Teil über den ayurvedischen Tagesrhythmus sowie einem Erfahrungsaustausch in der Gruppe, widmen wir uns einer tageszeitlich abgestimmten Yogapraxis mit Asanas, Pranayama und stillem Sitzen.

Samstag, 15. Oktober 14.30-17.00 Uhr 2016 / Kosten: CHF 64.-
Bitte über info@yoga-moves.ch anmelden. Eine Anmeldung ist verbindlich.


Zu Evelyn Hunger


Auf einer ihrer häufigen Reisen nach Indien kam Evelyn Hunger 2004 das erste Mal mit Yoga in Kontakt. Sie war so fasziniert, dass sie dort schon bald die erste Yogalehrerausbildung absolvierte. Weitere Fortbildungen mit verschiedenen Lehrern bereicherten ihren Lebensweg, unter anderem die Fortgeschrittenen-Yogalehrerausbildung (RYT 500) unter der Leitung ihres langjährigen Lehrers Stephen Thomas. Das von ihr als Ayurveda-Spezialistin erlangte Wissen, bietet ihr ein wertvolles Werkzeug welches sie gerne mit anderen Praktizierenden teilt. Ein weiteres Herzanliegen in ihrer täglichen Praxis ist Evelyn die Meditations- und Achtsamkeitspraxis der buddhistischen Tradition. Ihr Unterricht ist geprägt von ihrer persönlichen Freude an der Bewegung, verbunden mit tiefer Achtsamkeit und ihrer Liebe zum Ayurveda. Während der Praxis immer wieder die Verbindung zum Alltag zu schaffen und Wege zur Integration aufzuzeigen, ist ihr ein großes Anliegen. Weitere Infos über Evelyn über ihre Seite www.yogaayus.ch.

October 1
Acrobatic Yoga
October 22
Dance your Asana