Back to All Events

NEU AM MITTWOCH VON 19.45-21.15 Uhr


  • yogamoves 61 Steinberggasse Winterthur, ZH, 8400 Schweiz (map)

Was ist eigentlich Vinyasa Yoga?

Vinyasa Yoga ist ein dynamischer Yoga Stil, der vom beständigen Wechsel in Dehnungs- und Kräftigungspositionen lebt. Der Begriff „Vinyasa Yoga“ ist zusammengesetzt aus zwei Sanskrit-Begriffen: „Nyasa“ bedeutet „ewas positionieren“ oder „anordnen“. Die Silbe „Vi“ meint, dies auf eine bestimmte Art und Weise zu tun. Vinyasa Yoga bedeutet somit, eine Abfolge von Asanas (Körperübungen) zu gestalten, sodass eine sinnvolle und für den Körper heilsame Sequenz entsteht. Aber schlussendlich ist es mit dem Vinyasa Yoga wie mit allen anderen Yogastilen auch: Man muss es ausprobieren, um festzustellen, ob es Einem liegt. In diesem Sinne: Matte ausrollen und ausprobieren! 


NEU IMMER AM MITTWOCH VON 19:45-21:15 UHR: Vinyasa Yoga mit Fabienne Studer

In dieser Klasse üben wir also eine fliessende Abfolge von Asanas, geleitet von deinem Atem und moderner Musik. Die Asana Praxis wird so zu einer Meditation in Bewegung, bei der Körper und Geist in Einklang finden und Achtsamkeit geschult wird.

Alle Level sind willkommen - die Variationen werden den individuellen Bedürfnissen angepasst. Den Abschluss der Lektion bilden einige ruhige und entspannende Übungen sowie Savasana.

Earlier Event: July 1
SOMMER IN DER STADT
Later Event: September 1
YOGA SPECIAL "FOKUS - DRISHTI"