Level 1 Yogalehrer-Ausbildung

yogamoves ist ein nach den Yoga Alliance® Standards zertifiziertes Studio für Yogalehrer-Ausbildungen (Teacher Trainings). Mit der Level 1 (250 Stunden) Yoga Alliance® Yogalehrer-Ausbildung bringst du deine Yoga-Praxis auf den nächst höheren Level.

yogamoves bietet bewusst eine 250 Stunden (anstatt 200 Stunden) Yogalehrer-Ausbildung an. Dies ermöglicht einen qualitativ hochstehenden Lehrgang mit themenbezogenen Vertiefungen. Alle Ausbildner sind zusätzlich in anderen Yogalehrer-Kursen tätig und bringen ein fundiertes und breites Wissen mit. Es wird vorwiegend in den Stilen Hatha Yoga und Vinyasa Yoga unterrichtet.

Nach den absolvierten 200 Stunden und mit dem Erhalt des Diploms bist du berechtigt dich bei Yoga Alliance® als Yogalehrer zu registrieren. Die 50 zusätzlichen Stunden kannst du ebenfalls bei Yoga Alliance® als Training Hours registrieren lassen.

Gewinne ein tieferes Verständnis für die Vielschichtigkeit von Yoga, verbessere deine persönliche Praxis und entwickle Selbstvertrauen fürs Unterrichten. Unsere Ausbildung wird international anerkannt.

 

Yogalehrer im Level 1 Teacher Training bei yogamoves:

  • Manuela Peverelli / Leitung 250 Stunden Yogalehrer-Ausbildung (Asana, Meditation, Mantra, Angewandte Yoga Philosophie, Ayurvedische Psychologie, Ernährung, Unterrichtsmethodik & Ethik für Yogalehrer)

  • Andres Gensheimer (Vinyasa Yoga, Sequencing, Unterrichtsmethodik & Didaktik)

  • Anita Kohli & Lena Stöcker (angewandte Anatomie & Physiologie)

  • Stefan Faust (Kriya, Pranayama & Meditation)

  • Johannes Glarner (Philosophie & Chakra Vertiefung)

  • Evelyn Hunger (Grundlagen Ayurveda)

  • Tanja Forcellini (Yoga in der Schwangerschaft & Rückbildung)

  • Rachel Imboden (Assistenz)

 

Ausbildungsziel & Schwerpunkte

Durch eine regelmässige Praxis von Asana, Pranayama, Kriya und Meditation gewinnst du ein vielschichtiges Körperverständnis und lernst die Zusammenhänge der Körpersysteme besser verstehen. Dieses Fundament ist die Grundlage für den weiteren Yoga-Weg und das Unterrichten. Durch die vertiefte Auseinandersetzung diverser Themenbereiche wirst du lernen, eine Yoga Lektion so zu gestalten, dass Körper und Geist ins Gleichgewicht geführt werden. 

Im Laufe der Ausbildung vermitteln wir nach den Richtlinien der Yoga Alliance® folgende Schwerpunkte:

  • Spektrum Hatha Yoga & Vinyasa Yoga - Grundlagen & Aufbau

  • Asana, Pranayma, Meditation & Kriya - Grundlagen & Aufbau

  • Mantra-Chanting

  • Angewandte Anatomie und Physiologie

  • Unterrichtsmethodik und Didaktik

  • Aufbau, Abfolge & Thematik einer Klasse

  • Yoga Philosophie & Ethik für Yogalehrer

  • Grundlagen Ayurveda

  • Yogische Ernährung

  • Ayurvedische Psychologie

  • Yoga in der Schwangerschaft & Rückbildung

 

Zeitraum der Ausbildung und Daten

Die Ausbildung findet von April 2019 bis Oktober 2019 im Studio yogamoves in Winterthur statt. Die Unterrichtsblöcke sind über 9 Wochenenden verteilt. Hinzu kommt die Intensivwoche im September. Die 9 Wochenendblöcke beginnen jeweils am Freitag um 13.30 Uhr und enden am Sonntag um 16.30 Uhr. In der Intensiv-Woche vom 14. bis 21. September 2019 im Appenzell tauchen wir nochmals tiefer in die Praxis ein. 

 

Daten Unterrichtsblöcke

Freitag, 12. - Sonntag, 14. April 2019
Freitag, 26. - Sonntag, 28. April 2019
Freitag, 17. -  Sonntag, 19. Mai 2019
Freitag, 14. - Sonntag, 16. Juni 2019
Freitag, 05. - Sonntag, 07. Juli  2019
Freitag, 26. - Sonntag, 28. Juli 2019
Freitag, 09. - Sonntag, 11. August 2019
Samstag, 14. - Samstag, 21. September 2019 (Intensivwoche im Seminarhaus Lindenbühl in Trogen, Appenzell)
Freitag, 11. - Sonntag, 13. Oktober 2019
Freitag, 25. - Sonntag, 27. Oktober 2019

 

PRÜFUNG / DIPLOM

Die Ausbildung schließt mit einer Prüfung (Theorie & Praxis) ab. Die bestandene Prüfung ist Voraussetzung für die Erteilung der Ausbildungsbescheinigung.



Voraussetzung für eine Anmeldung

  • Regelmäßige Yoga Praxis von mindestens einem Jahr

  • Psychische und physische Gesundheit

  • Offenheit und Interesse, sich auf ein intensives Studium einzulassen

  • Zustimmung von Manuela Peverelli oder Andres Gensheimer nach einer Probeklasse und einem persönlichen Gespräch

  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch

 

Kosten

Kosten: CHF 4'200.-

Die Kurskosten sind wie folgt zu entrichten:

  • CHF 500.- bei einer Zusage für den Ausbildungsplatz (Reservationsgebühr)

  • CHF 3700.- bis spätestens zum Anmeldeschluss (10. März 2019)

Bei Ratenzahlung:

  • CHF 500.- bei einer Zusage für den Ausbildungsplatz (Reservationsgebühr)

  • 1. Rate von CHF 1'850.- bis spätestens zum Anmeldeschluss (10. März 2019)

  • 2. Rate von CHF 1'850.- bis spätestens am 01. August 2019

In den Kosten inbegriffen sind:

  • 237 Kontaktstunden mit einer, teils zwei Lehrpersonen (13 Stunden beinhalten das persönliche Praktikum im Studio sowie Selbststudium)

  • Skript & Unterlagen aus den verschiedenen Modulen

In den Kosten nicht inbegriffen sind:

  • An- und Abreise sowie Unterkunft und Verpflegung während der Intensiv-Woche im Seminarhaus Lindenbühl bei Trogen. Preisangaben Unterkunft Lindenbühl.

  • 3-4 Fachbücher (werden vor Ausbildungsstart angegeben)



 
ABO RABATT während der Ausbildung

Um die regelmäßige Yoga-Praxis der Schüler zu fördern und unterstützen, geben wir während dem Zeitraum der Ausbildung auf die 10er und 20er Abos einen Abo Rabatt von 15%.

 

FRAGEN

Gerne beantworten wir dir weitere Fragen über info@yoga-moves.ch oder 079 307 48 28.

 

Zum Lehrerteam

Zur Anmeldung