Hanna Lea Foto 2.jpg

Hannah Lea Dykast

Viel Bewegung und das eigene Körpergefühl erforschen gehörten schon früh zu Hannah's Leben. Durch ein gutes Gespür für die Bedürfnisse ihrer Schüler schafft sie während den  Stunden rasch eine Atmosphäre der Geborgenheit und Freude.

Hannah ist es ein Anliegen, sowohl dynamisch als auch einfühlsam zu unterrichten. Dabei ist es ihr wichtig, dass sich jeder in Ehrlichkeit und Liebe begegnet. Die eigene Körperwahrnehmung steht dabei ganz im Mittelpunkt.

Die vielen positiven Auswirkungen der Yoga Praxis auf Körper, Geist und Seele haben Hannah während ihrer Studienzeit in den USA 2012 dazu bewegt, die Yogalehrer Ausbildung (200h) bei YogaToThePeople in NYC zu absolvieren. Sie lebt nun seit geraumer Zeit in der Region Zürich und unterrichtete zuvor im Yoga Tribe in Zürich.