Bettina Keiser

Portrait Bettina 4x3 sw.jpg

Bettina war schon immer ein Bewegungsmensch. Tanz und Sport gehörten in allen Lebensphasen dazu. Zum Yoga fand sie 2007 während einem Auslandaufenthalt in San Francisco. Der Mix aus körperlicher Disziplinierung, Achtsamkeit und Spiritualität faszinierte sie. Nach weiterführender Praxis in verschiedenen Yogastilen absolvierte sie im Oktober 2010 das Yoga Alliance International 200 hours Teacher's Training bei Planet Yoga in Zürich. Parallel dazu entstand der Wunsch ihre Freude am Yoga weiterzugeben und zu unterrichten. Seit 2011 besucht sie das Yoga Alliance International 300 hours Teacher Training unter der Leitung von Stephen Thomas bei AIRYOGA in Zürich. Den Ausbildungslehrgang für Yoga in der Schwangerschafts- und Rückbildungsyoga hat sie bei Birthlight in Zürich besucht.

Ein besonderes Anliegen von Bettina ist es, den Schülern die Freude am Yoga und die damit verbundene positive Wirkung auf Körper und Geist weiterzugeben. Bettina unterrichtet einerseits kraftvoll und dynamisch und schafft andererseits eine Atmosphäre der Ruhe und des Geborgenseins.

Speziell auch für Frauen in der Schwangerschaft, zur Vorbereitung auf die Geburt oder als Begleitung während der Lebensphase des Mami-Seins bieten die verschiedenen Aspekte des Yoga sehr viel; es ist für Bettina immer wieder eine grosse Freude, den Frauen diese Aspekte zu vermitteln und zu spüren, auf wie vielen Ebenen Yoga einem erreicht und wie gut es tut.

Bettina hat yogamoves 2011 gegründet und organisiert den Betrieb des Studios. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Winterthur.